Aktivitäten in der Umgebung

Wir haben für Sie einen speziellen Führer für Winter- und Herbsttage vorbereitet. Es gibt so viele Aktivitäten, dass eine Woche bei uns nicht ausreicht. Brechen Sie tagsüber zu Erlebnissen und Abenteuern auf, am Nachmittag und Abend können Sie in der Sauna oder bei einer guten Tasse Tee oder Kaffee, die in unbegrenzter Menge kostenlos sind, die Seele baumeln lassen. Oder probieren Sie Weine von lokalen Winzern. Alles in der behaglich beheizten Pension mit einem riesigen Flat-TV mit Netflix in jedem Zimmer.

Machen Sie einen Spaziergang mit unseren Alpakas!

Wie funktioniert das? Rufen Sie uns einfach an, vereinbaren Sie einen Termin und gehen Sie mit den Alpakas spazieren :-) Dieses Programm ist jedoch nur dem Herbst, Winter und Frühling vorbehalten. Sommers ist es ihnen zu heiß. Lassen Sie sich diese einmalige Gelegenheit also nicht entgehen.

Relaxen Sie im Aromatherapie-Zentrum Nobilis tilia.

Nicht weit von uns entfernt befindet sich eine Fabrik für bekannte Naturkosmetik. Ihr Besuch ist ein wahrhaft zauberhaftes Erlebnis – ein Café, Workshops für Kinder, Führungen, ein Relaxzentrum und vieles mehr.

Auch im Herbst und Winter laufen die Besichtigungen der erfolgreichsten und teuersten tschechischen Glashütte – Lasvit, auf Hochtouren.

Werfen Sie mal einen kurzen Blick auf den Preis für ein Glas oder eine Vase, oder, Gott bewahre, für einen Kronleuchter :) Gut, das sagen wir eigentlich bei allem – aber ehrlich, ein Besuch dieser Glashütte ist ein unglaubliches Erlebnis.

Herstellung und Dekoration von Seifen durch die Seifenmanufaktur Rubens in Růžová.

Die Öffnungszeiten sind Dienstag bis Samstag von 9 bis 16 Uhr. Freuen Sie sich auf eine Kreativwerkstatt und einen Barfußweg. Die dekorierten Seifen gefallen Kindern ebenso wie Erwachsenen. Man ist dort ausgesprochen nett und man widmet sich jedem einzelnen Kunden und Besucher – wirklich ein toller Ort für einen Besuch.

Wohin sonst im Winter, als in eine Therme? Konkret in die Toskana Therme Bad Schandau.

Wie ein Magnet zieht sie Besucher aus Nah und Fern an. In ihrer Beliebtheit ist diese Therme kaum zu übertreffen. Das überrascht uns kaum, wir selbst würden am liebsten jedes Wochenende dort verbringen.

Eine Neuheit, die sich unbedingt Aufmerksamkeit verdient, ist der sog. „Kammweg durch die Böhmische Schweiz“.

Dabei geht es um eine neu verbundene Erlebnis-Wanderroute, die auf 100 Kilometern Länge durch die schönsten, aber auch nahezu unbekannte Orte in dieser wunderschönen Gegend voller Felsenstädte, Felswände und atemberaubender Ausblicke, durch den Nationalpark und dessen Umgebung führt. Auf dem Kammweg wandert man auf alten und neu markierten Wegen vom Fuße des Erzgebirges bis zu den ersten Hügeln des Lausitzer Gebirges. Man erlebt Dinge, die sich tief in die Seele eingraben und die man nie mehr vergisst. Diese Wanderung über sechs Etappen mag dein Leben verändern. Dich ändert sie auf jeden Fall.

Die Felsenburg Schauenstein (Šaunštejn) hält jedem Vergleich mit einem Baumwipfelpfad stand.

Seine sichere Konstruktion mit über die Felsen laufenden Geländer ähnelt tatsächlich berühmten Baumwipfelpfaden. Hier ist es ein Pfad auf die Felsgipfel, der das gleiche Erlebnis vermittelt.

Auch die Burg Děčín und ganz Děčín sind einen Besuch wert.

Das Schloss ist das ganze Jahr über, außer Januar und Februar, täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Herbst- und Wintertage gehören zu Führungen und historischen Märkten im Märchenschloss Königstein.

Dieses Schloss spielt wirklich in einer anderen Liga. Und neben Führungen erwarten Sie täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr weihnachtliche Aktivitäten und Märkte. An Wochenenden sind alle Verkäufer sogar in historischen Kostümen gekleidet, es gibt lebende Tiere und eine Krippe. Kurzum: Die Atmosphäre könnte weihnachtlicher nicht sein

Zum Schluss laden wir Sie auf Burg Oybin ein

Sie ist täglich von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Sie ist ein unglaublicher Ort, den man zu jeder Jahreszeit besuchen kann. Der spektakuläre Fernblick oder die Besichtigung des Aquädukts werden Sie bezaubern.

Fast hätten wir Skier und Langlaufskier vergessen!

In unserem Skiraum erwarten Sie Schuhtrockner und draußen hunderte Kilometer perfekt gespurte Loipen. Sowie mehrere Skigebiete.

Langlaufloipen gibt es im Gebiet von DOUBICE und RYBNIŠTĚ oder JIŘETÍN POD JEDLOVOU.

Wohin zum Skifahren?